Sportfreunde Bühlerzell

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Die Sportfreunde informieren

Fußball Aktive: 600. Spiel von Anthony Riek

Treue zum Verein wird in Bühlerzell immer wieder groß geschrieben. Ein weiteres Beispiel hierfür ist Anthony Riek (35). Er konnte vor dem Heimspiel gegen den TSV Braunsbach (2:1) von Vorstandsmitglied Josef Kohnle für 600. Spiele geehrt werden.Tony ist ein waschechtes Bühlerzeller Urgestein. Er kam schon in der E-Jugend (1993) und in der B-Jugend (1999) zu Meisterehren. 2008 war er im Kader, als die Sportfreunde Bezirkspokalsieger wurden. Ein Jahr später wurde er Meister mit der zweiten Mannschaft in der damaligen Kreisliga B5. 2015 gab es den Abstieg aus der Bezirksliga. Es folgte zwölf Monate später die Meisterschaft in der Kreisliga A2 und der damit verbundene direkte Wiederaufstieg. Erste und zweite Mannschaft zusammen gerechnet gehört er zu den erfolgreichsten Torschützen der Vereinsgeschichte. In früheren Jahren war er auch als Jugendtrainer im Einsatz. Viel zu tun gab es für ihn in den fünf Jahren (2012-2017), in denen er als Fußballabteilungsleiter fungierte. Da wo die Sportfreunde jetzt wieder stehen, Anthony Riek hat vieles dazu beigetragen.