Sportfreunde Bühlerzell

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Die Sportfreunde informieren

F-Junioren: Doppelsieg in Sulzdorf, Platz 3 in Michelbach

Am letzten Samstag waren wir mit zwei Mannschaften in Michelbach, die F2 tat sich gegen starke F1 Mannschaften schwer und musste bei allen Spielen den Platz als zweiter Sieger verlassen (0:3 Spfr.Hall1, 0:2 Auenwald1, 1:3 Michelfeld1, 0:1 Steinbach1, 0:5 Michelbach1 im Spiel um Platz 9). Auch die F1 hatte nicht ihren besten Tag, und am Ende kam der 3.Platz heraus. Drei Siege (4:0 Michelbach1, 5:0 Gailenkirchen1, 1:0 Pfedelbach1) und ein Unentschieden (2:2 Rot a.See/Brettheim) reichten nicht für den Gruppensieg, aufgrund der schlechteren Tordifferenz. Da es kein Halbfinale gab, erspielten sich die Jungs den dritten Platz durch einen 3:1 Sieg gegen Auenwald1.

Am Sonntag in Sulzdorf lief es dann wieder rund, und beide Mannschaften konnten ihre Gruppenspiele alle gewinnen. Die F1 gewann gegen Untermünkheim1 (5:0), Scheppach1 (7:2), Braunsbach1 (9:0), Sulzdorf1 (4:0). Die F2 gewann gegen Rosengarten1 (1:0), Bühlertann-Bambini (7:0), Spfr.Hall2 (8:1), Tüngental1 (3:1). Im Halbfinale schlug die F1 Tüngental1 mit 6:1 und die F2 siegte mit 1:0 gegen Untermünkheim1. Im Finale behielt die F1 dann mit 2:0 die Oberhand.

Am letzten Wochenende unterwegs: Leo Müller (9 Tore), Luca Gorzawski (7), Luca Kiesel (16), Valentin Schiele (5), Aaron Hieber, Silas Bidenbach (5), Nick Schuska (8), Sebastian Funk (9), Lukas Heiner, Lias Orzol (2), Janne Leykauf, Leon Zimmermann (2), Lukas Krauss (1), Arash Rahimi, Marc Saile (1), Paul Hofer, Leo Rettenmeier (4), Luis Hannemann, Moritz Müller, Mohammad Ghasemi.

Anbei noch ein Bild vom Turnier in Sulzdorf: