Sportfreunde Bühlerzell

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Die Sportfreunde informieren

Kickboxen Baden-Württembergische Meisterschaft

30.03.2019 Baden-Württembergische Meisterschaft der WKU in Schwäbisch Gmünd

Am vergangenen Samstag stieg wieder eine der AKS-Wettkämpferinnen für die Abteilung Kampfsport der Sportfreunde in den Ring.

Bei einem der größten Events dieser Art in Deutschland kämpfte Tanja Eschenhagen im K1-Kickboxen (Vollkontakt inkl. Lowkick & Knietechniken) in der stark besetzten Damenklasse +65kg.

Im Halbfinale ging es direkt gegen eine erfahrene MMA-Kämpferin vom Sukhothai-Gym aus Lahr. Die beiden Mädels zeigten technisches sauberes und faires K1 mit guten Aktionen auf beiden Seiten. Die erste Runde gestaltete sich dynamisch und ausgeglichen. In diesen Rythmus verlief es auch noch bis zur Mitte der 2. und letzten Runde, ab dem Zeitpunkt ließen die Reserven auf Bühlerzeller Seite etwas nach, die Kämpferin aus Lahr wirkte ab dem Zeitpunkt etwas dominanter und siegte am Ende knapp aber verdient nach Punkten.

Wir sind mit der abgerufenen Leistung trotzdem sehr zufrieden und freuen uns über die Bronze-Medaille für den 3. Platz und über die Erfahrungen aus diesem beherzten Duell.

 

Links Tanja als 2. Siegerin im Halbfinale
Links Tanja als 2. Siegerin im Halbfinale
Drei Wettkampfringe für 
Vollkontakt, K1 und Boxen
Drei Wettkampfringe für
Vollkontakt, K1 und Boxen