Sportfreunde Bühlerzell

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Die Sportfreunde informieren

E-Junioren 2022: Turnier in Rosenberg

E-Jugend: Turnier Rosenberg


Ungewöhnlicherweise wurde das Turnier auf das F-Jugend Feld mit 4+1 (Torwart) ausgetragen. Daran mussten sich die Jungs zuerst gewöhnen und umstellen. Wir waren mit zwei Mannschaften am Start.

Die E2 holte gegen Rosenberg 1 ein 1:1 (Torschütze Raphael Skoruppa), nach zwei Niederlagen mit jeweils 0:3 (gegen Rindelbach/Eggenrot 1 und Schwabsberg/Dalkingen 1) gewannen die Jungs im letzten Spiel mit 2:0 gegen die Sportfreunde/SSV Schwäbisch Hall 2 (Teodor Plaushka, Mahdi Ghasemi). Somit sprang am Schluß Platz 7 raus, was mit einem Pokal für jeden Spieler gewürdigt wurde.

Die E1 startete mit einem 0:0 gegen Jagstzell 1 ins Turnier, nach Siegen mit 5:1 gegen Spfr./SSV Hall 1 (Matthis Rieg 2x, Nic Büchele 2x, Chris Wappler) und 5:0 gegen Stimpfach 1 (Matthis Rieg 2x, Jannis Delekat 2x, Chris Wappler) und 3:1 gegen Schwabsberg/Dalkingen 2 (Luis Hannemann, Chris Wappler, Jannis Delekat) stand man im Halbfinale Rindelbach/Eggenrot 1 gegenüber. Nach zwei Toren von Matthis Rieg siegten wir 2:0 und standen somit im Finale gegen Schwabsberg/Dalkingen 1. Dieses verloren wir etwas unglücklich mit 1:2 (Nic Büchele). Trotzdem war es eine gelungene Sommerturnier Saison, bei drei Teilnahmen konnten wir zweimal einen Turniersieg einfahren (Gründelhardt und Tüngental) und einmal Platz 2 in Rosenberg.

In Rosenberg im Einsatz, siehe Foto:

hinten von links: Phil Schneider, Peter Glöckler, Tim Hofmann, Matthis Rieg, Teodor Plaushka, Finn Lattermann, Chris Wappler.

mitte von links: Raphael Skoruppa, Leon Wieland, Lasse-Tjaard Paßehl, Jannis Delekat, Nic Büchele, Moritz Müller, Luis Hannemann, Miguel Djaura, Nico Eller.

vorne von links: Noah Kirsch, Matthias Gronbach